Re: [FOSSGIS-Talk] FOSSGIS-Talk-Liste Nachrichtensammlung, Band 120, Eintrag 5

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] FOSSGIS-Talk-Liste Nachrichtensammlung, Band 120, Eintrag 5

Clemens Ruhle
Hallo Lars,

vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung und Hilfe. Ich habe jetzt
Variante 1 und 3 angewendet und es sieht schon mal echt gut aus!

Leider entstehen nur immer wieder Bilder zwischendrin, wo gar kein Name
gezeigt wird. Es sieht so ein bisschen danach aus, als ob QGIS bei zu viel
Namens Auswahl, gar keine trifft.

Hast du hierfür eine Idee? Ich dachte an so etwas wie, "bevor QGIS gar
keinen Namen zeigt, zeige die Namen die am kürzesten sind o.ä."

Ich weiß, dass ist ein bisschen kryptisch. Mir ist es relativ egal, wonach
hier entschieden wird. Wichtig wäre mir nur, dass generell 1-5 Namen
gezeigt werden.

Ich freue mich von dir zu hören.

Viele Grüße

Clemens

On Sat, Jan 12, 2019 at 12:00 PM <[hidden email]>
wrote:

> Um E-Mails an die Liste FOSSGIS-Talk-Liste zu schicken, nutzen Sie
> bitte die Adresse
>
>         [hidden email]
>
> Um sich via Web von der Liste zu entfernen oder draufzusetzen:
>
>         https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
> oder, via E-Mail, schicken Sie eine E-Mail mit dem Wort 'help' in
> Subject/Betreff oder im Text an
>
>         [hidden email]
>
> Sie koennen den Listenverwalter dieser Liste unter der Adresse
>
>         [hidden email]
>
> erreichen
>
> Wenn Sie antworten, bitte editieren Sie die Subject/Betreff auf einen
> sinnvollen Inhalt der spezifischer ist als "Re: Contents of
> FOSSGIS-Talk-Liste digest..."
>
>
> Meldungen des Tages:
>
>    1. Re: Benötige Hilfe beim automatischen erstellen von Karten
>       in QGIS (lars lingner)
>    2. Re: Benötige Hilfe beim automatischen erstellen von Karten
>       in QGIS (Martin S.)
>
>
> ----------------------------------------------------------------------
>
> Message: 1
> Date: Fri, 11 Jan 2019 12:01:53 +0100
> From: lars lingner <[hidden email]>
> To: [hidden email]
> Subject: Re: [FOSSGIS-Talk] Benötige Hilfe beim automatischen
>         erstellen von Karten in QGIS
> Message-ID: <[hidden email]>
> Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
>
> Hallo Clemens,
>
> mir fallen dafür mehrere Ansätze bzw. Kombinationen davon ein.
>
> Es kann eine Obergrenze der zu beschriftenden Objekte (Eigenschaften ->
> Beschriftung -> Darstellung -> Objektoptionen) definiert werden.
>
> Zusätzlich kann die Beschriftung in QGis attributbasiert erfolgen. Dafür
> müssen die Daten ergänzt werden, z.b. um eine Kennzahl für Priorität,
> Beschriftung ja/nein, Sichtbarkeit nach Größe.
>
> Es können zusätzliche Geometrien erzeugt werden, die jegliche
> Beschriftung blockieren (Eigenschaften -> Beschriftung -> Typ
> "Blockierend")
>
> Ich weiß nicht ob dies alles in QGis 2.x möglich ist, ich benutze hier
> Qgis 3.
>
>
> Viele Grüße
>
> Lars
>
> -------------- nächster Teil --------------
> Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
> Dateiname   : signature.asc
> Dateityp    : application/pgp-signature
> Dateigröße  : 833 bytes
> Beschreibung: OpenPGP digital signature
> URL         : <
> http://lists.fossgis.de/pipermail/fossgis-talk-liste/attachments/20190111/857f3b89/attachment.sig
> >
>
> ------------------------------
>
> Message: 2
> Date: Sat, 12 Jan 2019 11:17:39 +0100
> From: Martin S. <[hidden email]>
> To: "[hidden email]" <[hidden email]>,
>         "[hidden email]" <[hidden email]>
> Subject: Re: [FOSSGIS-Talk] Benötige Hilfe beim automatischen
>         erstellen von Karten in QGIS
> Message-ID: <[hidden email]>
> Content-Type: text/plain; charset="utf-8"
>
> Hallo Clemens,
>
> hast du es schon mal mit der regelbasierten Beschriftung ausprobiert?
> Dort kannst du festlegen unter welcher Bedingung etwas beschriftet wird.
> Wenn du eine extra Spalte hast, in der du eine Variable für z.B.“true“ oder
> „false“ definierst o.ä. dann kannst du in der regelbasierten Beschriftung
> dann dies verwenden, um nur bestimmte Objekte zu beschriften. Vielleicht
> hilft das.
>
> Mfg martin
>
> Gesendet von Mail für Windows 10
>
> Von: [hidden email]
> Gesendet: Freitag, 11. Januar 2019 12:00
> An: [hidden email]
> Betreff: FOSSGIS-Talk-Liste Nachrichtensammlung, Band 120, Eintrag 4
>
> Um E-Mails an die Liste FOSSGIS-Talk-Liste zu schicken, nutzen Sie
> bitte die Adresse
>
>         [hidden email]
>
> Um sich via Web von der Liste zu entfernen oder draufzusetzen:
>
>         https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
> oder, via E-Mail, schicken Sie eine E-Mail mit dem Wort 'help' in
> Subject/Betreff oder im Text an
>
>         [hidden email]
>
> Sie koennen den Listenverwalter dieser Liste unter der Adresse
>
>         [hidden email]
>
> erreichen
>
> Wenn Sie antworten, bitte editieren Sie die Subject/Betreff auf einen
> sinnvollen Inhalt der spezifischer ist als "Re: Contents of
> FOSSGIS-Talk-Liste digest..."
>
>
> Meldungen des Tages:
>
>    1. Benötige Hilfe beim automatischen erstellen von Karten in
>       QGIS (Clemens Ruhle)
>
>
> ----------------------------------------------------------------------
>
> Message: 1
> Date: Thu, 10 Jan 2019 16:03:22 +0100
> From: Clemens Ruhle <[hidden email]>
> To: [hidden email]
> Subject: [FOSSGIS-Talk] Benötige Hilfe beim automatischen erstellen
>         von Karten in QGIS
> Message-ID:
>         <CAKJc1qpSbywDXFOYQMos9FinaX=
> [hidden email]>
> Content-Type: text/plain; charset="UTF-8"
>
> Hallo zusammen,
>
> ich habe auf meiner Suche nach einer Lösung diese Mailingliste gefunden und
> dachte, ich versuche es einmal, vielleicht finde ich hier ja jemanden, der
> mir ein bisschen mit QGIS helfen kann.
>
> *Die Aufgabenstellung: *
>
> Ich möchte gerne automatisch Karten von QGIS erstellen lassen welche auf
> Basis von Postleitzahlen ausgesucht werden. Hierzu habe ich schon mit der
> Atlas Funktion in der  Druckzusammenstellung herumgespielt und es
> funktioniert an sich ganz gut.
>
> Ich benutze insgesamt 3 "Layer":
> 1. Open Street map (als Hintergrund)
> 2. Eine Shapefile die sehr transparent eingestellt ist und nur bestimmte
> Gebiete farblich hinterlegen soll und Namen beinhaltet, welche zum teil
> angezeigt werden sollen
> 3. Eine Shapefile mit den Postleitzahl Gebieten (zur Orientierung)
>
> Nun das klappt soweit auch. Allerdings zeigt QGIS bei der Benutzung des
> Druckzusammenstellung immer ziemlich viele Namen an. Dies würde ich gerne
> limitieren auf 3 Namen. Zudem sind diese meistens abgeschnitten, so dass
> sie nicht mehr lesbar sind bzw. sie aus dem Bild herauslaufen.
>
> Also meine Wunschvorstellung wäre, Kartenbilder die auf Postleitzahlen
> Ebene automatisch erstellt werden und die 2-3 Namen beinhalten.
>
> Ich hoffe ich habe das Problem umfangreich beschrieben und ich bin hier
> überhaupt richtig. :)
>
> Falls nicht, entschuldige ich mich schon einmal für die Störung.
>
> Ich freue mich schon auf die Rückmeldung.
>
> Viele Grüße
>
> Clemens
>
>
> ------------------------------
>
> Subject: Fusszeile der Nachrichtensammlung
>
> --
> ....................................................................
> FOSSGIS 2019, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Dresden!
> 13.-16. März 2019 an der HTW Dresden
> https://fossgis-konferenz.de/2019/
>
> FOSSGIS Veranstaltungen 2019
> https://www.fossgis.de/node/322
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> ____________________________________________________________________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
>
>
> ------------------------------
>
> Ende FOSSGIS-Talk-Liste Nachrichtensammlung, Band 120, Eintrag 4
> ****************************************************************
>
>
>
> ------------------------------
>
> Subject: Fusszeile der Nachrichtensammlung
>
> --
> ....................................................................
> FOSSGIS 2019, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Dresden!
> 13.-16. März 2019 an der HTW Dresden
> https://fossgis-konferenz.de/2019/
>
> FOSSGIS Veranstaltungen 2019
> https://www.fossgis.de/node/322
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> ____________________________________________________________________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
>
>
> ------------------------------
>
> Ende FOSSGIS-Talk-Liste Nachrichtensammlung, Band 120, Eintrag 5
> ****************************************************************
>
--
....................................................................
FOSSGIS 2019, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Dresden!
13.-16. März 2019 an der HTW Dresden
https://fossgis-konferenz.de/2019/

FOSSGIS Veranstaltungen 2019
https://www.fossgis.de/node/322

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] FOSSGIS-Talk-Liste Nachrichtensammlung, Band 120, Eintrag 5

Lars Lingner-3
Hallo Clemens,

Am 14.01.19 um 17:03 schrieb Clemens Ruhle:
[...]

> Leider entstehen nur immer wieder Bilder zwischendrin, wo gar kein Name
> gezeigt wird. Es sieht so ein bisschen danach aus, als ob QGIS bei zu viel
> Namens Auswahl, gar keine trifft.
>
> Hast du hierfür eine Idee? Ich dachte an so etwas wie, "bevor QGIS gar
> keinen Namen zeigt, zeige die Namen die am kürzesten sind o.ä."

Für den Fall würde ich entsprechend der Textlänge eine Priorität vergeben.

Wenn QGis keine Namen anzeigt, deutet das auf eine mögliche Kollision
hin. Wenn Platz vorhanden ist, wird auch beschriftet.

>
> Ich weiß, dass ist ein bisschen kryptisch. Mir ist es relativ egal, wonach
> hier entschieden wird. Wichtig wäre mir nur, dass generell 1-5 Namen
> gezeigt werden.
>

Klappt das nicht, wenn eine Obergrenze definiert ist?

Mir fällt noch ein, gegen abgeschnittene Beschriftung hilft das
aktivieren der Funktion "Partial labels false" (oder so ähnlich)


Kannst du mal Screenshots oder sonstige Beispiele zeigen?

Viele Grüße

Lars

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 833 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.fossgis.de/pipermail/fossgis-talk-liste/attachments/20190117/a6519a92/attachment.sig>
--
....................................................................
FOSSGIS 2019, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Dresden!
13.-16. März 2019 an der HTW Dresden
https://fossgis-konferenz.de/2019/

FOSSGIS Veranstaltungen 2019
https://www.fossgis.de/node/322

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste