[QGIS-DE] QGIS Server unter Windows installieren (Anfängerfrage)

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[QGIS-DE] QGIS Server unter Windows installieren (Anfängerfrage)

psciga

Hallo zusammen,

ich bin grade dabei zu testen, ob QGIS für meine weitere Arbeit wirklich interessant sein könnte. Will sagen, ich habe absolut NULL Erfahrungen damit und will rauskriegen, ob ich mich tiefer einarbeite. Zur Installation habe ich die Setup-Datei osgeo4w_setup_x86_64.exe auf Windows 7 64 Bit (nur für Testzwecke) verwendet und damit QGIS 3.2.0 erhalten.

Die Desktop-Lösung ist wirklich toll. Auf Anhieb sehe ich ein Rohrnetz aus PostGIS. Sollte nun auch noch der QGIS Server laufen werde ich mich ganz sicher einarbeiten. Hier genau aber ist mein Problem. Nach mittlerweile 2 Tagen Installations- (und Uninstall-) Orgie, Rumstümperei in Konfigurationsdateien sowie Google-Suche geht das immer noch nicht. Konkret scheint an der Apache-Konfiguration (hier fehlt mir leider jeglicher Plan).

In älteren Versionen schien es eine Komplettlösung inkl. Apache zu geben. Weil der nicht mit in den aktuellen Paketen ist, habe ich eine XAMPP-Installation (32 Bit mit PHP 5.6.36) vorgenommen.

Ebenso gut kann es natürlich auch sein, dass ich schon die falschen QGIS Module installiert habe. Darum die generellen Fragen:

1. Welche Module von QGIS muss ich dafür installieren?

2. Welche XAMPP Version brauche ich?

3. Wie muss die Apache-Konfiguration aussehen?

4. Gibt es womöglich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ich im Netz übersehen habe?

Vielen Dank im Voraus!

Peter


_______________________________________________
QGIS-DE mailing list
[hidden email]
https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/qgis-de
----------------------------
http://www.battefeld.com
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: QGIS Server unter Windows installieren (Anfängerfrage)

Thomas Schüttenberg-3
Hallo Peter,

vor ein paar Tagen bin ich ebenfalls für meine Tests auf eine super Anleitung gestoßen:
https://opengislab.com/blog/2017/10/14/how-to-install-apache-qgis-server-and-lizmap-web-client-on-windows-os 
funktioniert genau wie beschrieben.

P.S.: solche Fragen erreichen auf erheblich mehr Kundige, diese ML ist eher für Vereinsogra als für Wissensaustausch.

viele Grüße
Thomas

QGIS Anwendertreffen: 14.09.208 in Essen - https://qgis.de


> Peter Scigalla <[hidden email]> hat am 27. Juni 2018 um 11:28 geschrieben:
>
>
> Hallo zusammen,
>
> ich bin grade dabei zu testen, ob QGIS für meine weitere Arbeit wirklich
> interessant sein könnte. Will sagen, ich habe absolut NULL Erfahrungen
> damit und will rauskriegen, ob ich mich tiefer einarbeite. Zur
> Installation habe ich die Setup-Datei osgeo4w_setup_x86_64.exe auf
> Windows 7 64 Bit (nur für Testzwecke) verwendet und damit QGIS 3.2.0
> erhalten.
>
> Die Desktop-Lösung ist wirklich toll. Auf Anhieb sehe ich ein Rohrnetz
> aus PostGIS. Sollte nun auch noch der QGIS Server laufen werde ich mich
> ganz sicher einarbeiten. Hier genau aber ist mein Problem. Nach
> mittlerweile 2 Tagen Installations- (und Uninstall-) Orgie, Rumstümperei
> in Konfigurationsdateien sowie Google-Suche geht das immer noch nicht.
> Konkret scheint an der Apache-Konfiguration (hier fehlt mir leider
> jeglicher Plan).
>
> In älteren Versionen schien es eine Komplettlösung inkl. Apache zu
> geben. Weil der nicht mit in den aktuellen Paketen ist, habe ich eine
> XAMPP-Installation (32 Bit mit PHP 5.6.36) vorgenommen.
>
> Ebenso gut kann es natürlich auch sein, dass ich schon die falschen QGIS
> Module installiert habe. Darum die generellen Fragen:
>
> 1. Welche Module von QGIS muss ich dafür installieren?
>
> 2. Welche XAMPP Version brauche ich?
>
> 3. Wie muss die Apache-Konfiguration aussehen?
>
> 4. Gibt es womöglich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ich im Netz
> übersehen habe?
>
> Vielen Dank im Voraus!
>
> Peter
>
> _______________________________________________
> QGIS-DE mailing list
> [hidden email]
> https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/qgis-de
_______________________________________________
QGIS-DE mailing list
[hidden email]
https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/qgis-de