Mapbender und WMTS

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Mapbender und WMTS

psychodad71
Hallo,

wir verwenden den Geoserver mit GWC und suchen jetzt nach einem geeigneten
Frontend zur Präsentation unserer Layer. Neben openlayers und leaflet haben
wir uns auch den mapbender 3.0.8 angesehen. Für den Zugriff auf den den
Geoserver GWC verwenden wir WMTS, um die Tiles zu cachen. 

Mapbender soll WMTS beherschen. Über das Frontend ist die Konfiguration
einer WMTS Source aber scheinbar nicht möglich. In der Doku konnte ich dazu
nichts finden. Wie ist der Zugriff zu konfigurieren. Haben Sie irgendwo ein
enstprechendes Beispiel?

VG,
psychodad71


_______________________________________________
Mapbender_users mailing list
[hidden email]
https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/mapbender_users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mapbender und WMTS

psychodad71
Bin jetzt einen Schritt weiter. Bin nach folgender Anleitung vorgegangen:
https://github.com/mapbender/wmts
Habe das WMTS Bundle in der app/AppKernel.php registriert und den controller
naemspace in der config/routing.yml hinzugefügt. Anschliessend habe ich mit
app/console doctrine:schema:update --force die Datenbanktabellen neu
initialisiert. Nun sieht das Frontend so aus:
<http://osgeo-org.1560.x6.nabble.com/file/t386243/Unbenannt.png>
Es fehlen die Felder: Service URL / User / Password
Irgendjemand eine Idee?



--
Sent from: http://osgeo-org.1560.x6.nabble.com/mapbender-users-f4220788.html
_______________________________________________
Mapbender_users mailing list
[hidden email]
https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/mapbender_users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Mapbender und WMTS

Christian Kuntzsch
Hallo psychodad71,

Evtl. fehlt nur das Löschen des Caches?

Im application-Ordner rm -rf app/cache/* auf der Konsole ausführen.

Ansonsten bin ich gerade auch den gleichen Weg gegangen wie Du:

1. Mapbender installiert.
2. WmtsBundle in der AppKernel.php registriert.
3. WmtsBundle in der routing.yml registriert.
4. Schema aktualisiert app/console doctrine:schema:update --force
5. Cache löschen und Assets installieren (rm -rf app/cache/* && app/console assets:install)

Damit kann ich WMTSe als Quellen eintragen.

Bitte beachte die Einschränkungen bei der Konfiguration einer Anwendung, die für WMTS gelten:


Beste Grüße,
Christian

Am 28.03.2020 um 08:14 schrieb psychodad71 <[hidden email]>:

Bin jetzt einen Schritt weiter. Bin nach folgender Anleitung vorgegangen:
https://github.com/mapbender/wmts
Habe das WMTS Bundle in der app/AppKernel.php registriert und den controller
naemspace in der config/routing.yml hinzugefügt. Anschliessend habe ich mit
app/console doctrine:schema:update --force die Datenbanktabellen neu
initialisiert. Nun sieht das Frontend so aus:
<http://osgeo-org.1560.x6.nabble.com/file/t386243/Unbenannt.png>
Es fehlen die Felder: Service URL / User / Password
Irgendjemand eine Idee?



--
Sent from: http://osgeo-org.1560.x6.nabble.com/mapbender-users-f4220788.html
_______________________________________________
Mapbender_users mailing list
[hidden email]
https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/mapbender_users


_______________________________________________
Mapbender_users mailing list
[hidden email]
https://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/mapbender_users

signature.asc (849 bytes) Download Attachment