[FOSSGIS-Talk] Rasterdaten Geobezugssystem in Stapelverarbeitung QGIS-zuweisen: wie ...?

Previous Topic Next Topic
 
classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[FOSSGIS-Talk] Rasterdaten Geobezugssystem in Stapelverarbeitung QGIS-zuweisen: wie ...?

dr.mona.wueleheu
Verehrte FOSSGIS-Talk-Verfolgende,

ich suche sicher was ganz Einfaches und find' es nicht - wahrscheinlich
ein Fall von "Tomaten auf den Augen" bei mir.

Also: ich hab viele, viele JPEG-Rasterkacheln mit perfekt passenden und
richtig benannten world files dazu. Was muss ich machen, um diesem
feinen Haufen in Stapelverarbeitung das mir EPSG-wohlbekannte
Geobezugssystem zuzuweisen, damit ich sie "in einem Rutsch" in QGIS
reinladen kann, ohne bei jedem Einzelstück gefragt zu werden , welches
System dem grade angepicktem Stück zugehört?

Was ich schon hinbekommen habe: die vielen Kacheln ins GeoTIFF-Format
bringen, wo ja die Systeminformation schon mit drin ist. Damit geht das
Masseneinladen in QGIS prima. Ich will aber unbedingt beim JPEG-Format
bleiben aus bestimmten Gründen.


Viele Grüße

Mona

--
....................................................................
FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
https://fosdem.org/2018/

FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/
18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Rasterdaten Geobezugssystem in Stapelverarbeitung QGIS-zuweisen: wie ...?

Keine Werbung
virtueller Rasterdatenkatalog (vrt-Datei)? Grüße

Am 09.01.2018 um 21:53 schrieb Dr. Mona Wueleheu:

> Verehrte FOSSGIS-Talk-Verfolgende,
>
> ich suche sicher was ganz Einfaches und find' es nicht -
> wahrscheinlich ein Fall von "Tomaten auf den Augen" bei mir.
>
> Also: ich hab viele, viele JPEG-Rasterkacheln mit perfekt passenden
> und richtig benannten world files dazu. Was muss ich machen, um diesem
> feinen Haufen in Stapelverarbeitung das mir EPSG-wohlbekannte
> Geobezugssystem zuzuweisen, damit ich sie "in einem Rutsch" in QGIS
> reinladen kann, ohne bei jedem Einzelstück gefragt zu werden , welches
> System dem grade angepicktem Stück zugehört?
>
> Was ich schon hinbekommen habe: die vielen Kacheln ins GeoTIFF-Format
> bringen, wo ja die Systeminformation schon mit drin ist. Damit geht
> das Masseneinladen in QGIS prima. Ich will aber unbedingt beim
> JPEG-Format bleiben aus bestimmten Gründen.
>
>
> Viele Grüße
>
> Mona
>

--
....................................................................
FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
https://fosdem.org/2018/

FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/
18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Rasterdaten Geobezugssystem in Stapelverarbeitung QGIS-zuweisen: wie ...?

r.reiterer
In reply to this post by dr.mona.wueleheu
Hallo Mona, unter den globalen Einstellungen gibt es im Reiter KBS die Möglichkeit "unbekannten" Daten automatisch ein KBS zuzuweisen. Dann entfällt die x-fache Nachfrage, welch mir auch noch gut im Gedächtnis ist ;) Schöne Grüße, Reinhard

Am Dienstag, 9. Januar 2018 schrieb Dr. Mona Wueleheu:

> Verehrte FOSSGIS-Talk-Verfolgende,
>
> ich suche sicher was ganz Einfaches und find' es nicht - wahrscheinlich
> ein Fall von "Tomaten auf den Augen" bei mir.
>
> Also: ich hab viele, viele JPEG-Rasterkacheln mit perfekt passenden und
> richtig benannten world files dazu. Was muss ich machen, um diesem
> feinen Haufen in Stapelverarbeitung das mir EPSG-wohlbekannte
> Geobezugssystem zuzuweisen, damit ich sie "in einem Rutsch" in QGIS
> reinladen kann, ohne bei jedem Einzelstück gefragt zu werden , welches
> System dem grade angepicktem Stück zugehört?
>
> Was ich schon hinbekommen habe: die vielen Kacheln ins GeoTIFF-Format
> bringen, wo ja die Systeminformation schon mit drin ist. Damit geht das
> Masseneinladen in QGIS prima. Ich will aber unbedingt beim JPEG-Format
> bleiben aus bestimmten Gründen.
>
>
> Viele Grüße
>
> Mona
>
> --
> ....................................................................
> FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
> https://fosdem.org/2018/
>
> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Bonn!
> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
> https://fossgis-konferenz.de/2018/
> 18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
> https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018
>
> FOSSGIS Veranstaltungen 2018
> https://www.fossgis.de/node/306
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> ____________________________________________________________________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
>
--
....................................................................
FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
https://fosdem.org/2018/

FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/
18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Rasterdaten Geobezugssystem in Stapelverarbeitung QGIS-zuweisen: wie ...?

dr.mona.wueleheu
Vielen Dank Reinhard,

als ich Deinen Hinweis las, fiel es mir auch selber wieder ein: ja - so
geht es!

Hallo Keine Werbung,

auch Dir vielen Dank für den vrt-Hinweis. Dem bin ich allerdings nicht
weiter nachgegangen, weil ich eine Lösung brauche, die einfach über die
QGIS-Benutzeroberfläche umsetzbar ist.

Viele Grüße
Mona

On 09.01.2018 22:03, [hidden email] wrote:

> Hallo Mona, unter den globalen Einstellungen gibt es im Reiter KBS die
> Möglichkeit "unbekannten" Daten automatisch ein KBS zuzuweisen. Dann
> entfällt die x-fache Nachfrage, welch mir auch noch gut im Gedächtnis
> ist ;) Schöne Grüße, Reinhard
>
> Am Dienstag, 9. Januar 2018 schrieb Dr. Mona Wueleheu:
>> Verehrte FOSSGIS-Talk-Verfolgende,
>>
>> ich suche sicher was ganz Einfaches und find' es nicht -
>> wahrscheinlich
>> ein Fall von "Tomaten auf den Augen" bei mir.
>>
>> Also: ich hab viele, viele JPEG-Rasterkacheln mit perfekt passenden
>> und
>> richtig benannten world files dazu. Was muss ich machen, um diesem
>> feinen Haufen in Stapelverarbeitung das mir EPSG-wohlbekannte
>> Geobezugssystem zuzuweisen, damit ich sie "in einem Rutsch" in QGIS
>> reinladen kann, ohne bei jedem Einzelstück gefragt zu werden , welches
>> System dem grade angepicktem Stück zugehört?
>>
>> Was ich schon hinbekommen habe: die vielen Kacheln ins GeoTIFF-Format
>> bringen, wo ja die Systeminformation schon mit drin ist. Damit geht
>> das
>> Masseneinladen in QGIS prima. Ich will aber unbedingt beim JPEG-Format
>> bleiben aus bestimmten Gründen.
>>
>>
>> Viele Grüße
>>
>> Mona
>>
>> --
>> ....................................................................
>> FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
>> https://fosdem.org/2018/
>>
>> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
>> OpenStreetMap in Bonn!
>> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
>> https://fossgis-konferenz.de/2018/
>> 18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
>> https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018
>>
>> FOSSGIS Veranstaltungen 2018
>> https://www.fossgis.de/node/306
>>
>> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
>> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
>> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>>
>> ____________________________________________________________________
>> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>>
>>
> --
> ....................................................................
> FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
> https://fosdem.org/2018/
>
> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Bonn!
> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
> https://fossgis-konferenz.de/2018/
> 18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
> https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018
>
> FOSSGIS Veranstaltungen 2018
> https://www.fossgis.de/node/306
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> ____________________________________________________________________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
--
....................................................................
FOSDEM'18  3. und 4. Februar 2018 in Brüssel
https://fosdem.org/2018/

FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/
18.-25. März OSGeo Code Sprint im BaseCamp Bonn
https://wiki.osgeo.org/wiki/OSGeo_Code_Sprint_2018

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste