[FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

classic Classic list List threaded Threaded
4 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

Martin Miethke
Hallo miteinander,

in einer Attributtabelle werden Brutvogelreviere erfasst; in der Spalte „Art“ wird der Artname aus einer Wertetabelle gewählt, und in der Spalte „Art_Kürzel“ soll automatisch das zugehörige Kürzel erscheinen.

Mein erster Versuch ist ein Formelausdruck im Feld „Vorgabewert“:
CASE
WHEN attribute( $currentfeature, 'Art' ) LIKE 'Rotmilan' THEN 'Rm'
WHEN attribute( $currentfeature, 'Art' ) LIKE 'Neuntöter' THEN 'Nt'
WHEN attribute( $currentfeature, ‚Art' ) LIKE 'Ortolan' THEN 'O'
END

Das funktioniert aber nicht. Wo liegt mein Denkfehler?


Herzliche Grüße
Martin
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

Tom Meppiel
Hallo Martin

Ich würde in der Tabelle ein virtuelles Feld anlegen mit diesem Ausdruck:

CASE
WHEN 'Art'  = 'Rotmilan' THEN 'Rm'
WHEN 'Art' = 'Neuntöter' THEN 'Nt'
WHEN 'Art' = 'Ortolan' THEN 'O'
END

Hab's bei mir anhand einem Nutzungsplan kurz durchprobiert:

case
when  "Bezeichnung" = 'Bauernhofzone' then 'BHZ'
when  "Bezeichnung" ='Gesamtüberbauung' then 'Gü' else 'rest' end

hat geklappt.

Grüsse
Tom

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im Auftrag von Martin Miethke
Gesendet: Mittwoch, 29. November 2017 12:26
An: ML FOSSGIS <[hidden email]>
Betreff: [FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

Hallo miteinander,

in einer Attributtabelle werden Brutvogelreviere erfasst; in der Spalte „Art“ wird der Artname aus einer Wertetabelle gewählt, und in der Spalte „Art_Kürzel“ soll automatisch das zugehörige Kürzel erscheinen.

Mein erster Versuch ist ein Formelausdruck im Feld „Vorgabewert“:
CASE
WHEN attribute( $currentfeature, 'Art' ) LIKE 'Rotmilan' THEN 'Rm'
WHEN attribute( $currentfeature, 'Art' ) LIKE 'Neuntöter' THEN 'Nt'
WHEN attribute( $currentfeature, ‚Art' ) LIKE 'Ortolan' THEN 'O'
END

Das funktioniert aber nicht. Wo liegt mein Denkfehler?


Herzliche Grüße
Martin
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

Martin Miethke
Danke für deinen Tip, Tom!
Allerdings weiß ich nicht, was ein „virtuelles Feld“ ist …



> Am 29.11.2017 um 13:40 schrieb Tom Meppiel <[hidden email]>:
>
> Hallo Martin
>
> Ich würde in der Tabelle ein virtuelles Feld anlegen mit diesem Ausdruck:
>
> CASE
> WHEN 'Art'  = 'Rotmilan' THEN 'Rm'
> WHEN 'Art' = 'Neuntöter' THEN 'Nt'
> WHEN 'Art' = 'Ortolan' THEN 'O'
> END
>
> Hab's bei mir anhand einem Nutzungsplan kurz durchprobiert:
>
> case
> when  "Bezeichnung" = 'Bauernhofzone' then 'BHZ'
> when  "Bezeichnung" ='Gesamtüberbauung' then 'Gü' else 'rest' end
>
> hat geklappt.
>
> Grüsse
> Tom
>
> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im Auftrag von Martin Miethke
> Gesendet: Mittwoch, 29. November 2017 12:26
> An: ML FOSSGIS <[hidden email]>
> Betreff: [FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle
>
> Hallo miteinander,
>
> in einer Attributtabelle werden Brutvogelreviere erfasst; in der Spalte „Art“ wird der Artname aus einer Wertetabelle gewählt, und in der Spalte „Art_Kürzel“ soll automatisch das zugehörige Kürzel erscheinen.
>
> Mein erster Versuch ist ein Formelausdruck im Feld „Vorgabewert“:
> CASE
> WHEN attribute( $currentfeature, 'Art' ) LIKE 'Rotmilan' THEN 'Rm'
> WHEN attribute( $currentfeature, 'Art' ) LIKE 'Neuntöter' THEN 'Nt'
> WHEN attribute( $currentfeature, ‚Art' ) LIKE 'Ortolan' THEN 'O'
> END
>
> Das funktioniert aber nicht. Wo liegt mein Denkfehler?
>
>
> Herzliche Grüße
> Martin
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

Tom Meppiel
In den [Layereigenschaften] im Reiter [Felder] das Symbol mit 'Rechenrahmen' -> Feldrechner anklicken.
Im darauffolgenden Fenster kann unter "Neues Feld anlegen" ein zusätzliches Häkchen "Virtuelles Feld anlegen" angeklickt werden.
Dieses Feld wird virtuell angelegt, also nirgends gespeichert. Du kannst damit in QGIS weiterarbeiten und Deine Karten danach darstellen. Ein raffinierter Zwischenschritt für Deine Aufgabe.

Grüsse
Tom



-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im Auftrag von Martin Miethke
Gesendet: Donnerstag, 30. November 2017 16:38
An: ML FOSSGIS <[hidden email]>
Betreff: Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS: Berechnete Vorgabewerte in Attributtabelle

Danke für deinen Tip, Tom!
Allerdings weiß ich nicht, was ein „virtuelles Feld“ ist …


--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste