[FOSSGIS-Talk] QGIS 3.10

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[FOSSGIS-Talk] QGIS 3.10

Plüschi
Moin moin.....

In der neuen QGIS-Version gibt es jetzt einen GeoPDF-Export.

Doch wenn ich eine Karte als PDF exportiere möchte, ist in der sich öffnenden PDF-Exportoption das Feld "Geospatial-PDF erzeugen (GeoPDF)" ausgegraut mit dem Hinweis: GeoPDF-Erzeugung erfordert GDAL 3.0 oder höher.

Gibt es da ein bestimmte Vorgehensweise GDAL 3.0 oder höher zu aktivieren bzw. installieren?

LG
Klaus


--
....................................................................
FOSSGIS 2020, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Freiburg im Breisgau!
11.-14. März 2020 an der Universität Freiburg
https://fossgis-konferenz.de/2020/

FOSSGIS Veranstaltungen 2019
https://www.fossgis.de/node/322

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS 3.10

Andreas Neumann-4
Hallo Klaus,

Du brauchst noch ein paar Tage Geduld dafür. Mit dem nächsten bug-fix
Release der Windows-Version sollte das verfügbar sein. Oder bist Du auf
Linux? Da ist die Situation u.U. ähnlich.

Problem: QGIS wird mit GRASS ausgeliefert. GRASS konnte bis (gestern)
nicht mit GDAL 3 und Proj6 kompiliert werden. Daher musste der Packager
(Jürgen Fischer) QGIS auch mit einem älteren GDAL ausliefern. Weil
GeoPDF aber GDAL > 3.0 braucht, ist das derzeit ausgegraut.

Die GRASS-Leute und Jürgen arbeiten daran QGIS bald mit GDAL 3.0 / Proj
6 zu bauen und demnächst auszuliefern. Zum Glück haben die
GRASS-Entwickler schnell reagiert!

Ist halt nicht immer so einfach, wenn es gegenseitige Abhängigkeiten
gibt. Hätte Jürgen GRASS weggelassen hätte es vermutlich auch
Beschwerden gegeben ...

Grüsse,

Andreas

On 2019-10-30 14:27, Klaus Meyer wrote:

> Moin moin.....
>
> In der neuen QGIS-Version gibt es jetzt einen GeoPDF-Export.
>
> Doch wenn ich eine Karte als PDF exportiere möchte, ist in der sich öffnenden PDF-Exportoption das Feld "Geospatial-PDF erzeugen (GeoPDF)" ausgegraut mit dem Hinweis: GeoPDF-Erzeugung erfordert GDAL 3.0 oder höher.
>
> Gibt es da ein bestimmte Vorgehensweise GDAL 3.0 oder höher zu aktivieren bzw. installieren?
>
> LG
> Klaus
>
> --
> ....................................................................
> FOSSGIS 2020, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Freiburg im Breisgau!
> 11.-14. März 2020 an der Universität Freiburg
> https://fossgis-konferenz.de/2020/
>
> FOSSGIS Veranstaltungen 2019
> https://www.fossgis.de/node/322
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> ____________________________________________________________________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
--
....................................................................
FOSSGIS 2020, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Freiburg im Breisgau!
11.-14. März 2020 an der Universität Freiburg
https://fossgis-konferenz.de/2020/

FOSSGIS Veranstaltungen 2019
https://www.fossgis.de/node/322

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS 3.10

Plüschi
Hall Andreas,

ne ne, Beschwerden soll es ja nicht geben.

Vielen Dank für die Info!

LG
KLaus
Von: Andreas Neumann <[hidden email]>
Gesendet: Mittwoch, 30. Oktober 2019 14:33
An: Klaus Meyer <[hidden email]>
Cc: [hidden email]
Betreff: Re: [FOSSGIS-Talk] QGIS 3.10


Hallo Klaus,

Du brauchst noch ein paar Tage Geduld dafür. Mit dem nächsten bug-fix Release der Windows-Version sollte das verfügbar sein. Oder bist Du auf Linux? Da ist die Situation u.U. ähnlich.

Problem: QGIS wird mit GRASS ausgeliefert. GRASS konnte bis (gestern) nicht mit GDAL 3 und Proj6 kompiliert werden. Daher musste der Packager (Jürgen Fischer) QGIS auch mit einem älteren GDAL ausliefern. Weil GeoPDF aber GDAL > 3.0 braucht, ist das derzeit ausgegraut.

Die GRASS-Leute und Jürgen arbeiten daran QGIS bald mit GDAL 3.0 / Proj 6 zu bauen und demnächst auszuliefern. Zum Glück haben die GRASS-Entwickler schnell reagiert!

Ist halt nicht immer so einfach, wenn es gegenseitige Abhängigkeiten gibt. Hätte Jürgen GRASS weggelassen hätte es vermutlich auch Beschwerden gegeben ...

Grüsse,

Andreas

On 2019-10-30 14:27, Klaus Meyer wrote:
Moin moin.....

In der neuen QGIS-Version gibt es jetzt einen GeoPDF-Export.

Doch wenn ich eine Karte als PDF exportiere möchte, ist in der sich öffnenden PDF-Exportoption das Feld "Geospatial-PDF erzeugen (GeoPDF)" ausgegraut mit dem Hinweis: GeoPDF-Erzeugung erfordert GDAL 3.0 oder höher.

Gibt es da ein bestimmte Vorgehensweise GDAL 3.0 oder höher zu aktivieren bzw. installieren?

LG
Klaus


--
....................................................................
FOSSGIS 2020, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Freiburg im Breisgau!
11.-14. März 2020 an der Universität Freiburg
https://fossgis-konferenz.de/2020/

FOSSGIS Veranstaltungen 2019
https://www.fossgis.de/node/322

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]<mailto:[hidden email]>
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste


--
....................................................................
FOSSGIS 2020, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Freiburg im Breisgau!
11.-14. März 2020 an der Universität Freiburg
https://fossgis-konferenz.de/2020/

FOSSGIS Veranstaltungen 2019
https://www.fossgis.de/node/322

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste