[FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

classic Classic list List threaded Threaded
7 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Martin Miethke
Hallo miteinander,

ich habe in mühsamer Kleinarbeit ein Projekt angelegt mit einem Layer, das als Vorlage für weitere Projekte dienen soll; darin geht es v.a. um die Attributtabelle, die einige Felder mit Wertelisten („Wertabbildungen“) enthält.
Dieses Layer habe ich dann als Layerdefinitionsdatei gesichert und in einem anderen Projekt über „Layer -> Aus Layerdefinitionsdatei hinzufügen…“ wieder eingefügt. Danach sind in der Attributtabelle alle Wertabbildungen weg. Dasselbe passiert, wenn ich das Layer selbst direkt lade.

Wie bekomme ich ein Layer so gesichert, dass ich es samt „Wertabbildungen“ in ein anderes Projekt einfügen kann?

(QGIS 2.18.13 Mac)

Herzliche Grüße – Martin
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Burghardt.Scholle
Hallo Martin,

alternativ würde ich zunächst einmal in den Layer-Eigenschaften für den Layer in Deinem Ausgangs-Projekts eine Stil-Datei erstellen. In den Layer-Eigenschaften gibt es links unten die Schaltfläche "Stil -> Stil speichern -> QGIS-Layerstildatei ...". Die *.qml-Datei kannst Du in einem anderen Projekt dem gewünschten Layer wieder zuordnen. Damit sollte es gehen.

Viele Grüße
Burghardt

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im
> Auftrag von Martin Miethke
> Gesendet: Dienstag, 24. Oktober 2017 13:13
> An: ML FOSSGIS
> Betreff: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg
>
> Hallo miteinander,
>
> ich habe in mühsamer Kleinarbeit ein Projekt angelegt mit einem Layer, das
> als Vorlage für weitere Projekte dienen soll; darin geht es v.a. um die
> Attributtabelle, die einige Felder mit Wertelisten („Wertabbildungen“)
> enthält.
> Dieses Layer habe ich dann als Layerdefinitionsdatei gesichert und in einem
> anderen Projekt über „Layer -> Aus Layerdefinitionsdatei hinzufügen…“
> wieder eingefügt. Danach sind in der Attributtabelle alle Wertabbildungen
> weg. Dasselbe passiert, wenn ich das Layer selbst direkt lade.
>
> Wie bekomme ich ein Layer so gesichert, dass ich es samt „Wertabbildungen“
> in ein anderes Projekt einfügen kann?
>
> (QGIS 2.18.13 Mac)
>
> Herzliche Grüße – Martin
> --
> ....................................................................
> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Bonn!
> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn https://fossgis-
> konferenz.de/2018/
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem GIS-
> Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> __________________________________________________________
> __________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Martin Miethke
Hallo Burghardt,

das Seltsame bei der Sache ist ja (das hatte ich vergessen zu schreiben), dass die qlr-Datei durchaus die Wertelisten enthält. Sie werden nur offensichtlich nicht umgesetzt, wenn ich daraus einen neuen Layer erzeuge.

Jedenfalls Danke für den Tipp mit der Stildatei, ich werde das gleich ausprobieren …


Herzliche Grüße – Martin



> Am 25.10.2017 um 07:10 schrieb [hidden email]:
>
> Hallo Martin,
>
> alternativ würde ich zunächst einmal in den Layer-Eigenschaften für den Layer in Deinem Ausgangs-Projekts eine Stil-Datei erstellen. In den Layer-Eigenschaften gibt es links unten die Schaltfläche "Stil -> Stil speichern -> QGIS-Layerstildatei ...". Die *.qml-Datei kannst Du in einem anderen Projekt dem gewünschten Layer wieder zuordnen. Damit sollte es gehen.
>
> Viele Grüße
> Burghardt
>
>> -----Ursprüngliche Nachricht-----
>> Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im
>> Auftrag von Martin Miethke
>> Gesendet: Dienstag, 24. Oktober 2017 13:13
>> An: ML FOSSGIS
>> Betreff: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg
>>
>> Hallo miteinander,
>>
>> ich habe in mühsamer Kleinarbeit ein Projekt angelegt mit einem Layer, das
>> als Vorlage für weitere Projekte dienen soll; darin geht es v.a. um die
>> Attributtabelle, die einige Felder mit Wertelisten („Wertabbildungen“)
>> enthält.
>> Dieses Layer habe ich dann als Layerdefinitionsdatei gesichert und in einem
>> anderen Projekt über „Layer -> Aus Layerdefinitionsdatei hinzufügen…“
>> wieder eingefügt. Danach sind in der Attributtabelle alle Wertabbildungen
>> weg. Dasselbe passiert, wenn ich das Layer selbst direkt lade.
>>
>> Wie bekomme ich ein Layer so gesichert, dass ich es samt „Wertabbildungen“
>> in ein anderes Projekt einfügen kann?
>>
>> (QGIS 2.18.13 Mac)
>>
>> Herzliche Grüße – Martin
>> --
>> ....................................................................
>> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
>> OpenStreetMap in Bonn!
>> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn https://fossgis-
>> konferenz.de/2018/
>>
>> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem GIS-
>> Bereich und Freier Geodaten!
>> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>>
>> __________________________________________________________
>> __________
>> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste

--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Martin Miethke
Das funktioniert tatsächlich!

Auf die Idee, dass die Wertabbildungen im Layer-Stil gespeichert werden, wäre ich nie gekommen. Zumal sie ja, wie gesagt, auch schon in der Layerdefinitionsdatei gespeichert werden …

Herzliche Grüße – Martin



> Am 26.10.2017 um 16:27 schrieb Martin Miethke <[hidden email]>:
>
> Hallo Burghardt,
>
> das Seltsame bei der Sache ist ja (das hatte ich vergessen zu schreiben), dass die qlr-Datei durchaus die Wertelisten enthält. Sie werden nur offensichtlich nicht umgesetzt, wenn ich daraus einen neuen Layer erzeuge.
>
> Jedenfalls Danke für den Tipp mit der Stildatei, ich werde das gleich ausprobieren …
>
>
> Herzliche Grüße – Martin
>
>
>
>> Am 25.10.2017 um 07:10 schrieb [hidden email]:
>>
>> Hallo Martin,
>>
>> alternativ würde ich zunächst einmal in den Layer-Eigenschaften für den Layer in Deinem Ausgangs-Projekts eine Stil-Datei erstellen. In den Layer-Eigenschaften gibt es links unten die Schaltfläche "Stil -> Stil speichern -> QGIS-Layerstildatei ...". Die *.qml-Datei kannst Du in einem anderen Projekt dem gewünschten Layer wieder zuordnen. Damit sollte es gehen.
>>
>> Viele Grüße
>> Burghardt
>>
>>> -----Ursprüngliche Nachricht-----
>>> Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im
>>> Auftrag von Martin Miethke
>>> Gesendet: Dienstag, 24. Oktober 2017 13:13
>>> An: ML FOSSGIS
>>> Betreff: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg
>>>
>>> Hallo miteinander,
>>>
>>> ich habe in mühsamer Kleinarbeit ein Projekt angelegt mit einem Layer, das
>>> als Vorlage für weitere Projekte dienen soll; darin geht es v.a. um die
>>> Attributtabelle, die einige Felder mit Wertelisten („Wertabbildungen“)
>>> enthält.
>>> Dieses Layer habe ich dann als Layerdefinitionsdatei gesichert und in einem
>>> anderen Projekt über „Layer -> Aus Layerdefinitionsdatei hinzufügen…“
>>> wieder eingefügt. Danach sind in der Attributtabelle alle Wertabbildungen
>>> weg. Dasselbe passiert, wenn ich das Layer selbst direkt lade.
>>>
>>> Wie bekomme ich ein Layer so gesichert, dass ich es samt „Wertabbildungen“
>>> in ein anderes Projekt einfügen kann?
>>>
>>> (QGIS 2.18.13 Mac)
>>>
>>> Herzliche Grüße – Martin
>>> --
>>> ....................................................................
>>> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
>>> OpenStreetMap in Bonn!
>>> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn https://fossgis-
>>> konferenz.de/2018/
>>>
>>> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem GIS-
>>> Bereich und Freier Geodaten!
>>> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>>>
>>> __________________________________________________________
>>> __________
>>> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
> --
> ....................................................................
> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Bonn!
> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
> https://fossgis-konferenz.de/2018/
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> ____________________________________________________________________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste

--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Burghardt.Scholle
Hallo Martin,

das war nur so eine spontane Idee von mir.
Ich gebe Dir Recht, normalerweise würde ich auch davon ausgehen, dass auch die Werteabbildungen in der Layerdatei mit angelegt werden. Ich hab's gerade mal bei mir ausprobiert und die gleiche Erfahrung wie Du gemacht :-(. Also doch eine qml-Datei anlegen oder den Layer inklusive Stil gleich in der Datenbank ablegen :-). Einmal eingerichtet, muss man sich um die Symbolik dann nicht mehr kümmern.

Viele Grüße
Burghardt



> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im
> Auftrag von Martin Miethke
> Gesendet: Donnerstag, 26. Oktober 2017 16:37
> An: ML FOSSGIS
> Betreff: Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg
>
> Das funktioniert tatsächlich!
>
> Auf die Idee, dass die Wertabbildungen im Layer-Stil gespeichert werden,
> wäre ich nie gekommen. Zumal sie ja, wie gesagt, auch schon in der
> Layerdefinitionsdatei gespeichert werden …
>
> Herzliche Grüße – Martin
>
>
>
> > Am 26.10.2017 um 16:27 schrieb Martin Miethke
> <[hidden email]>:
> >
> > Hallo Burghardt,
> >
> > das Seltsame bei der Sache ist ja (das hatte ich vergessen zu schreiben),
> dass die qlr-Datei durchaus die Wertelisten enthält. Sie werden nur
> offensichtlich nicht umgesetzt, wenn ich daraus einen neuen Layer erzeuge.
> >
> > Jedenfalls Danke für den Tipp mit der Stildatei, ich werde das gleich
> > ausprobieren …
> >
> >
> > Herzliche Grüße – Martin
> >
> >
> >
> >> Am 25.10.2017 um 07:10 schrieb [hidden email]:
> >>
> >> Hallo Martin,
> >>
> >> alternativ würde ich zunächst einmal in den Layer-Eigenschaften für den
> Layer in Deinem Ausgangs-Projekts eine Stil-Datei erstellen. In den Layer-
> Eigenschaften gibt es links unten die Schaltfläche "Stil -> Stil speichern ->
> QGIS-Layerstildatei ...". Die *.qml-Datei kannst Du in einem anderen Projekt
> dem gewünschten Layer wieder zuordnen. Damit sollte es gehen.
> >>
> >> Viele Grüße
> >> Burghardt
> >>
> >>> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> >>> Von: FOSSGIS-Talk-Liste
> >>> [mailto:[hidden email]] Im Auftrag von Martin
> >>> Miethke
> >>> Gesendet: Dienstag, 24. Oktober 2017 13:13
> >>> An: ML FOSSGIS
> >>> Betreff: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg
> >>>
> >>> Hallo miteinander,
> >>>
> >>> ich habe in mühsamer Kleinarbeit ein Projekt angelegt mit einem
> >>> Layer, das als Vorlage für weitere Projekte dienen soll; darin geht
> >>> es v.a. um die Attributtabelle, die einige Felder mit Wertelisten
> >>> („Wertabbildungen“) enthält.
> >>> Dieses Layer habe ich dann als Layerdefinitionsdatei gesichert und
> >>> in einem anderen Projekt über „Layer -> Aus Layerdefinitionsdatei
> >>> hinzufügen…“ wieder eingefügt. Danach sind in der Attributtabelle
> >>> alle Wertabbildungen weg. Dasselbe passiert, wenn ich das Layer selbst
> direkt lade.
> >>>
> >>> Wie bekomme ich ein Layer so gesichert, dass ich es samt
> >>> „Wertabbildungen“ in ein anderes Projekt einfügen kann?
> >>>
> >>> (QGIS 2.18.13 Mac)
> >>>
> >>> Herzliche Grüße – Martin
> >>> --
> >>> ....................................................................
> >>> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> >>> OpenStreetMap in Bonn!
> >>> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn https://fossgis-
> >>> konferenz.de/2018/
> >>>
> >>> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> >>> GIS- Bereich und Freier Geodaten!
> >>> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
> >>>
> >>>
> __________________________________________________________
> >>> __________
> >>> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> >>> [hidden email]
> >>> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
> >
> > --
> > ....................................................................
> > FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> > OpenStreetMap in Bonn!
> > 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
> > https://fossgis-konferenz.de/2018/
> >
> > FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
> > GIS-Bereich und Freier Geodaten!
> > https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
> >
> >
> __________________________________________________________
> __________
> > FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> > [hidden email]
> > https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
>
> --
> ....................................................................
> FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
> OpenStreetMap in Bonn!
> 21.-24. März 2018 an der Universität Bonn https://fossgis-
> konferenz.de/2018/
>
> FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem GIS-
> Bereich und Freier Geodaten!
> https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV
>
> __________________________________________________________
> __________
> FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
> [hidden email]
> https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Claas Leiner-2
In reply to this post by Martin Miethke
In de QML-Datei wird so ziemlich alles gespeichert, was in den
Layer-Eigenschaften zu definieren ist. Insbesondere auch die
Ausgestaltung der Bearbeitungselemente für die Attributeingabe inklusive
über drag und drop zusammengestellter  Eingabemasken mit Reitern,
Unterreitern etc.

Grüße,
Claas

--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg

Martin Miethke
In reply to this post by Burghardt.Scholle
Hallo Burghardt,

der Punkt ist ja, dass ich einen solchen Layer mit Wertabbildungen in der Attributtabelle in verschiedenen Projekten brauche. Daher der Weg über die Layerdefinitionsdatei.

Nochmal Danke, auch an Claas!


Herzliche Grüße – Martin


> Am 26.10.2017 um 17:00 schrieb [hidden email]:
>
> Hallo Martin,
>
> das war nur so eine spontane Idee von mir.
> Ich gebe Dir Recht, normalerweise würde ich auch davon ausgehen, dass auch die Werteabbildungen in der Layerdatei mit angelegt werden. Ich hab's gerade mal bei mir ausprobiert und die gleiche Erfahrung wie Du gemacht :-(. Also doch eine qml-Datei anlegen oder den Layer inklusive Stil gleich in der Datenbank ablegen :-). Einmal eingerichtet, muss man sich um die Symbolik dann nicht mehr kümmern.
>
> Viele Grüße
> Burghardt
>
>
>
>> -----Ursprüngliche Nachricht-----
>> Von: FOSSGIS-Talk-Liste [mailto:[hidden email]] Im
>> Auftrag von Martin Miethke
>> Gesendet: Donnerstag, 26. Oktober 2017 16:37
>> An: ML FOSSGIS
>> Betreff: Re: [FOSSGIS-Talk] Layer aus Definitionsdatei - Wertelisten weg
>>
>> Das funktioniert tatsächlich!
>>
>> Auf die Idee, dass die Wertabbildungen im Layer-Stil gespeichert werden,
>> wäre ich nie gekommen. Zumal sie ja, wie gesagt, auch schon in der
>> Layerdefinitionsdatei gespeichert werden …
>>
>> Herzliche Grüße – Martin

--
....................................................................
FOSSGIS 2018, die Konferenz für Open Source GIS mit OpenData und
OpenStreetMap in Bonn!
21.-24. März 2018 an der Universität Bonn
https://fossgis-konferenz.de/2018/

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste