[FOSSGIS-Talk] Koordianten hochstellen, Komma als Dezimaltrennzeichen, Führungslinien einzeln löschen

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

[FOSSGIS-Talk] Koordianten hochstellen, Komma als Dezimaltrennzeichen, Führungslinien einzeln löschen

chrissi.gayk@t-online.de
Hallo zusammen,

als Hiwi habe ich bei uns im Büro auf Aufgabe von ArcGIS auf QGIS
umzustellen. Bis auf ein paar Kleinigkeiten, bei denen ich Ratlos bin, hat
das soweit auch gut geklappt.  Ich hoffe, hier Hilfe zu finden. Wir
arbeiten mir QGIS 2.18.19 'Las Palmas'.
    * Am Gitter der Karte sollen die ersten zwei Zahlen der Koordinaten
      hochgestellt sein und die restlichen Zahlen normal.

    * Als Dezimaltrennzeichen soll ein Komma angezeigt werden.
      In den Attributtabellen wird das Komma richtig importiert, aber
      dennoch als Punkt angezeigt.

    * Ist es möglich Führungslinien nur für einzelne Objekte zu entfernen?
      I.d.R. sind die Messstellen mit den Messstellenbezeichnungen durch
      Führungslinien verbunden, an machen Messstellen ist das nicht nötig
      und ich würde die Führungslinie gerne löschen / ausblenden.

    * Kann man Layer doppelt mit dem gleichen Attribut beschriften?
      Bei der Darstellung von Grundwassergleichen, muss der
      Grundwasserstand aus der Attributtabelle ausgelesen werden und am
      Anfang und Ende dargestellt werden. Geht das eleganter, als das Layer
      zweimal reinzuladen, jedes Mal zu beschriften und nur einmal
      anzuzeigen?

Vielen Dank im Voraus
 

--
....................................................................
OSGeo Park & OSGeo Day auf der AGIT 2018 in Salzburg
4.-7. Juli 2018, Universität Salzburg
https://agit.at

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Koordianten hochstellen, Komma als Dezimaltrennzeichen, Führungslinien einzeln löschen

Bernhard Ströbl
Hallo ?,

Fragen/Antworten unten

Am 24.05.2018 um 08:54 schrieb [hidden email]:

> Hallo zusammen,
>
> als Hiwi habe ich bei uns im Büro auf Aufgabe von ArcGIS auf QGIS
> umzustellen. Bis auf ein paar Kleinigkeiten, bei denen ich Ratlos bin, hat
> das soweit auch gut geklappt.  Ich hoffe, hier Hilfe zu finden. Wir
> arbeiten mir QGIS 2.18.19 'Las Palmas'.
>      * Am Gitter der Karte sollen die ersten zwei Zahlen der Koordinaten
>        hochgestellt sein und die restlichen Zahlen normal.
>
>      * Als Dezimaltrennzeichen soll ein Komma angezeigt werden.
>        In den Attributtabellen wird das Komma richtig importiert, aber
>        dennoch als Punkt angezeigt.

Wo im Programm soll das Komma angezeigt werden? Intern benutzt QGIS
AFAIK immer den Punkt, d.h. in der Attributtabelle siehst Du den Punkt,
für eine Labelausgabe o.ä. kannst Du das aber entsprechend umformatieren.

>
>      * Ist es möglich Führungslinien nur für einzelne Objekte zu entfernen?
>        I.d.R. sind die Messstellen mit den Messstellenbezeichnungen durch
>        Führungslinien verbunden, an machen Messstellen ist das nicht nötig
>        und ich würde die Führungslinie gerne löschen / ausblenden.

Ich gehe davon aus, dass die Führungslinien in einem eigenen Layer
liegen, dann kannst Du den editieren und einzelne löschen oder Du
filterst diejenigen raus, die Du nicht sehen willst (Layer - Filter)
>
>      * Kann man Layer doppelt mit dem gleichen Attribut beschriften?
>        Bei der Darstellung von Grundwassergleichen, muss der
>        Grundwasserstand aus der Attributtabelle ausgelesen werden und am
>        Anfang und Ende dargestellt werden. Geht das eleganter, als das Layer
>        zweimal reinzuladen, jedes Mal zu beschriften und nur einmal
>        anzuzeigen?

Du kannst eine regelbasierte Beschriftung benutzen und für den Layer 2
Regeln mit einem leeren Filter definieren, ob das eleganter ist, kann
ich nicht beurteilen :-)

Grüße
Bernhard



__________ Information from ESET Mail Security, version of virus signature database 17436 (20180524) __________

The message was checked by ESET Mail Security.
http://www.eset.com


--
....................................................................
OSGeo Park & OSGeo Day auf der AGIT 2018 in Salzburg
4.-7. Juli 2018, Universität Salzburg
https://agit.at

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: [FOSSGIS-Talk] Koordianten hochstellen, Komma als Dezimaltrennzeichen, Führungslinien einzeln löschen

Bernhard Ströbl
In reply to this post by chrissi.gayk@t-online.de


Am 24.05.2018 um 08:54 schrieb [hidden email]:
> Hallo zusammen,
>
> als Hiwi habe ich bei uns im Büro auf Aufgabe von ArcGIS auf QGIS
> umzustellen. Bis auf ein paar Kleinigkeiten, bei denen ich Ratlos bin, hat
> das soweit auch gut geklappt.  Ich hoffe, hier Hilfe zu finden. Wir
> arbeiten mir QGIS 2.18.19 'Las Palmas'.
>      * Am Gitter der Karte sollen die ersten zwei Zahlen der Koordinaten
>        hochgestellt sein und die restlichen Zahlen normal.

Wenn das in der Druckzusammenstellung sein soll, müsstest Du dafür zwei
Gitter machen und beim Format "Benutzerdefiniert" einstellen. Dort dann
einen Ausdruck benutzen, der Dir einmal die beiden ersten Koordinaten
gibt und beim zweiten Gitter alle übrigen, etwa so:
1. Gitter: left( to_string( @grid_number ),2)
2. Gitter: right( to_string (@grid_number ), length( to_string (
@grid_number )) -2)
Das Hochstellen erreichst Du dann mit dem "Abstand zum Kartenrahmen"

Bernhard



__________ Information from ESET Mail Security, version of virus signature database 17436 (20180524) __________

The message was checked by ESET Mail Security.
http://www.eset.com


--
....................................................................
OSGeo Park & OSGeo Day auf der AGIT 2018 in Salzburg
4.-7. Juli 2018, Universität Salzburg
https://agit.at

FOSSGIS Veranstaltungen 2018
https://www.fossgis.de/node/306

FOSSGIS e.V, der Verein zur Förderung von Freier Software aus dem
GIS-Bereich und Freier Geodaten!
https://www.fossgis.de/             https://twitter.com/fossgis_eV

____________________________________________________________________
FOSSGIS-Talk-Liste mailing list
[hidden email]
https://lists.fossgis.de/mailman/listinfo/fossgis-talk-liste