Einsteigerprobleme mit Mapbender

classic Classic list List threaded Threaded
3 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Einsteigerprobleme mit Mapbender

Klaus Schiefer

Hallo Liste,

 

ich hoffe, ich bin hier richtigt.

 

Ich teste gerade den Mapbender und habe folgendes Problem:

Unter XP, Apache 2; MySQL 5, Mapserver 4.6.1 versuche ich Mapbender 2.1 lauffähig zu bekommen. Der Mapserver läuft (Karten unter Mapscript werden erstellt, getCapabilities auf ein einfaches Mapfile mit einem Shape-File funktioniert auch (zumindest sind keine Fehler im XML-File).  Ich kann die Capabilities meines Map-Files hochladen, einer neuen Oberfläche zuweisen und diese entsprechend gestalten. Allerdings wird keine Karte dargestellt, wenn ich den „show-Button“ betätige. Die Bedienelemente sind sichtbar.

Wenn ich die Philosophie von Mapbender richtig verstanden habe, sollte die Karte vom Mapserver erstellt werden. Im entsprechenden Verzeichnis für die Bilddateien ist aber nichts entsprechendes zu finden, d.h., es wird vom Mapserver keine Karte erstellt.

Wenn ich versuche, einen aktualisierten Dienst (z.B. germany oder Mapbender User) nach der Aktualisierung der Capabilities darzustellen, habe ich das gleiche Problem. Die Bedienelemente und das Inhaltsverzeichnis mit den Daten wird dargestellt, aber keine Karte.

Mache ich einen Denkfehler oder habe ich etwas falsch installiert.

allow_url_fopen in der php.ini ist ON

 

Hat jemand eine Idee

 

Klaus Schiefer

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

AW: Einsteigerprobleme mit Mapbender

Jäger, Frank (KRZ)
Hallo,
wir überprüfen mal die Einstellungen des WMS:
  • geh in die gui "admin2_de" (oder eine andere Admin-Gui)
  • Auswahl "WMS GUI Einstellungen"
  • GUI auswählen
  • WMS auswählen
  • Button "Sublayer off" wenn gruppierte Layer vorliegen (wenn nicht, schadet es nichts)
  • Welcher EPSG ist ausgewählt? (Kann der WMS den liefern?)
  • Als Mapformat am besten "PNG", dann klappt später der PDF-Druck am besten
  • Exceptionformat "INIMAGE" - dann werden Fehlermeldungen statt der Karte angezeigt, das hilft bei der Fehlersuche.
  • SAVE nicht vergessen, der Button ist nicht zu übersehen
Dann noch einmal ausprobieren.
Kommt jetzt eine verwertbare Meldung im Kartenfenster?
Wenn nicht, dann die Metadaten aufrufen (Symbol 'Lupe').
 
Die in den Metadaten angezeigte "GetMap"-URL in Extra-Tab bzw. Extra-Fenster des Browsers aufgerufen bringt manchmal HTML-Server-Meldungen, die im Mapbender nicht angezeigt werden.
So erfährt man, welcher Parameter im Aufruf noch nicht passt.
 
mfG
Frank Jäger
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: [hidden email] [mailto:[hidden email]]Im Auftrag von Klaus Schiefer
Gesendet: Freitag, 11. November 2005 17:44
An: [hidden email]
Betreff: [Mapbender-users] Einsteigerprobleme mit Mapbender

Hallo Liste,

 

ich hoffe, ich bin hier richtigt.

 

Ich teste gerade den Mapbender und habe folgendes Problem:

Unter XP, Apache 2; MySQL 5, Mapserver 4.6.1 versuche ich Mapbender 2.1 lauffähig zu bekommen. Der Mapserver läuft (Karten unter Mapscript werden erstellt, getCapabilities auf ein einfaches Mapfile mit einem Shape-File funktioniert auch (zumindest sind keine Fehler im XML-File).  Ich kann die Capabilities meines Map-Files hochladen, einer neuen Oberfläche zuweisen und diese entsprechend gestalten. Allerdings wird keine Karte dargestellt, wenn ich den „show-Button“ betätige. Die Bedienelemente sind sichtbar.

Wenn ich die Philosophie von Mapbender richtig verstanden habe, sollte die Karte vom Mapserver erstellt werden. Im entsprechenden Verzeichnis für die Bilddateien ist aber nichts entsprechendes zu finden, d.h., es wird vom Mapserver keine Karte erstellt.

Wenn ich versuche, einen aktualisierten Dienst (z.B. germany oder Mapbender User) nach der Aktualisierung der Capabilities darzustellen, habe ich das gleiche Problem. Die Bedienelemente und das Inhaltsverzeichnis mit den Daten wird dargestellt, aber keine Karte.

Mache ich einen Denkfehler oder habe ich etwas falsch installiert.

allow_url_fopen in der php.ini ist ON

 

Hat jemand eine Idee

 

Klaus Schiefer

Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

AW: Einsteigerprobleme mit Mapbender

klaus schiefer-2

Hallo Frank,

danke für die Info. Ich habe den Fehler gefunden. Ein zunächst falscher Eintrag in „WMS_ONLINERESOURCE“ wurde nach dem Löschen und anschließendem Neuerstellen einer GUI in der DB nicht richtig gelöscht, die alten Einträge waren noch vorhanden und haben den Fehler verursacht.

Danke für die Hilfe.

 

mfG

 

Klaus Schiefer


Von: [hidden email] [mailto:[hidden email]] Im Auftrag von "Jäger, Frank \(KRZ\)"
Gesendet: Montag, 14. November 2005 09:20
An: [hidden email]
Betreff: AW: [Mapbender-users] Einsteigerprobleme mit Mapbender

 

Hallo,

wir überprüfen mal die Einstellungen des WMS:

  • geh in die gui "admin2_de" (oder eine andere Admin-Gui)
  • Auswahl "WMS GUI Einstellungen"
  • GUI auswählen
  • WMS auswählen
  • Button "Sublayer off" wenn gruppierte Layer vorliegen (wenn nicht, schadet es nichts)
  • Welcher EPSG ist ausgewählt? (Kann der WMS den liefern?)
  • Als Mapformat am besten "PNG", dann klappt später der PDF-Druck am besten
  • Exceptionformat "INIMAGE" - dann werden Fehlermeldungen statt der Karte angezeigt, das hilft bei der Fehlersuche.
  • SAVE nicht vergessen, der Button ist nicht zu übersehen

Dann noch einmal ausprobieren.

Kommt jetzt eine verwertbare Meldung im Kartenfenster?

Wenn nicht, dann die Metadaten aufrufen (Symbol 'Lupe').

 

Die in den Metadaten angezeigte "GetMap"-URL in Extra-Tab bzw. Extra-Fenster des Browsers aufgerufen bringt manchmal HTML-Server-Meldungen, die im Mapbender nicht angezeigt werden.

So erfährt man, welcher Parameter im Aufruf noch nicht passt.

 

mfG

Frank Jäger

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: [hidden email] [mailto:[hidden email]]Im Auftrag von Klaus Schiefer
Gesendet: Freitag, 11. November 2005 17:44
An: [hidden email]
Betreff: [Mapbender-users] Einsteigerprobleme mit Mapbender

Hallo Liste,

 

ich hoffe, ich bin hier richtigt.

 

Ich teste gerade den Mapbender und habe folgendes Problem:

Unter XP, Apache 2; MySQL 5, Mapserver 4.6.1 versuche ich Mapbender 2.1 lauffähig zu bekommen. Der Mapserver läuft (Karten unter Mapscript werden erstellt, getCapabilities auf ein einfaches Mapfile mit einem Shape-File funktioniert auch (zumindest sind keine Fehler im XML-File).  Ich kann die Capabilities meines Map-Files hochladen, einer neuen Oberfläche zuweisen und diese entsprechend gestalten. Allerdings wird keine Karte dargestellt, wenn ich den „show-Button“ betätige. Die Bedienelemente sind sichtbar.

Wenn ich die Philosophie von Mapbender richtig verstanden habe, sollte die Karte vom Mapserver erstellt werden. Im entsprechenden Verzeichnis für die Bilddateien ist aber nichts entsprechendes zu finden, d.h., es wird vom Mapserver keine Karte erstellt.

Wenn ich versuche, einen aktualisierten Dienst (z.B. germany oder Mapbender User) nach der Aktualisierung der Capabilities darzustellen, habe ich das gleiche Problem. Die Bedienelemente und das Inhaltsverzeichnis mit den Daten wird dargestellt, aber keine Karte.

Mache ich einen Denkfehler oder habe ich etwas falsch installiert.

allow_url_fopen in der php.ini ist ON

 

Hat jemand eine Idee

 

Klaus Schiefer