+++ Call for Papers for FOSSGIS 2012 (Dessau-Germany) is open +++

classic Classic list List threaded Threaded
1 message Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

+++ Call for Papers for FOSSGIS 2012 (Dessau-Germany) is open +++

Stephan Holl
Note to International Speakers (German announcement follows):

FOSSGIS and Open Street Map conference is a german-language event
primarily for a german audience. The program committee will,
however, also consider applications for talks or workshops held
in English if they are deeemed to add to the quality of the
conference. So if you don't speak German, but are a FOSS/Open
Data celebrity, or have a story that only you can tell, please
do submit your talk [1]. We are unlikely to be able to provide
interpreters, but we'll make sure you don't get lost in Germany.

German:
FOSSGIS und deutschsprachige Open Street Map Konferenz 2012 in
Dessau-Roßlau

Die FOSSGIS und deutschsprachige Open Street Map Konferenz 2012 - die
größte deutschsprachige Anwenderkonferenz für Freie
Geo-Informationssysteme und freie Geodaten - findet

    vom 20. bis 22. März 2012 an der Hochschule Anhalt
    in Dessau-Roßlau
   
statt.

An den drei Tagen werden auf der Konferenz in parallel laufenden
Workshops, Vorträgen und Poster-Sessions die neuesten
Open-Source-Entwicklungen u.a. in den Bereichen Webmapping,
Geodatenmanagement, GeoProcessing und Desktop-GIS präsentiert. Im Bereich
freie Geodaten stellt die deutschsprachige Open Street Map Konferenz eine
ideale Veranstaltung dar, um sich über den aktuellen Stand dieses
renomierten Projektes zu informieren.

Veranstaltet wird die Konferenz vom gleichnamigen FOSSGIS e.V., der OSGeo
Foundation, deren deutschsprachige Vertretung der FOSSGIS e.V. ist, der
OpenStreetMap-Community sowie der Hochschule Anhalt am Standort
Dessau-Roßlau.

Sie haben ein interessantes Thema oder eine Anwendung, die Sie auf der
FOSSGIS und OSM Konferenz präsentieren wollen?

Ab sofort ist der Call for Papers für Workshops, Vorträge, Poster und
Lightning Talks eröffnet. Die folgenden Themengebiete bilden den Rahmen
der Veranstaltung:

 * Geodateninfrastrukturen & Geoportale
 * Software und Anwendungen im Open Source und freie Geodaten-Umfeld
   * Editoren
   * Konverter
   * Karten-Rendering
   * Sensor Web
   * WebGIS und Web Mapping
   * Desktop GIS
   * Metadaten
 * Geodatenbanken
 * Location-Based-Services
 * Sicherheit
 * INSPIRE
 * Erfahrungsberichte
 * Forschung & Lehre
 * FOSS Geschäftsmodelle
 * Interessante zukünftige Entwicklungen

Die Beitragseinreichung (Vorträge, Workshops, Poster und und Lightning
Talks) für die Fossgis 2012 ist

    vom 07.11.2012 bis 12.12.2012
   
möglich.

Abstracts können ab sofort über das Pentabarf[2] eingereicht werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und aktive Teilnahme an der Fossgis
2012!

On behalf of the FOSSGIS programm committee

    Stephan Holl


PS: Please feel free to spread this announcement!


[1] http://www.fossgis.de/konferenz/2012/callforpapers/
[2] http://pb.fossgis.de/submission/FOSSGIS2012/

--
Stephan Holl <[hidden email]> | Tel.: +49 (0)541-33 508 3663
Intevation GmbH, Neuer Graben 17, 49074 OS  |  AG Osnabrück - HR B 18998
Geschäftsführer:  Frank Koormann, Bernhard Reiter, Dr. Jan-Oliver Wagner

_______________________________________________
Tilecache mailing list
[hidden email]
http://lists.osgeo.org/mailman/listinfo/tilecache

signature.asc (205 bytes) Download Attachment