AW: [Mapbender-users] Antw: [Mapbende r-users] AW: [Mapbender-users] Re: [Mapbend

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

AW: [Mapbender-users] Antw: [Mapbende r-users] AW: [Mapbender-users] Re: [Mapbend

Ronald Woita
Hallo Burghardt,

mit dem MS_MAX_SIZE ist längst geschehen. Wird dieser Wert
überschritten gibt's auch eine Fehlermeldung vom UMN.
Genau diese bekomme ich aber nicht- sondern ab einer
gewissen Bildgröße nur noch ein leeres PNG.

Grüße

Ronald


--
Ronald Woita
Hansestadt Rostock
Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt
Holbeinplatz 14, 18069 Rostock
email: [hidden email]
phone: +49 (0)381 - 381 6256

>>> [hidden email] 14.10.2005 11:52 >>>
Hallo Ronald, hallo Herr Rothstein,

ich bin gerade dabei, die Lösung von Uli Rothstein umzusetzen (vielen Dank
für die Hilfe Herr Rothstein) und wäre zunächst erst einmal froh, wenn ich
das für Kartengrößen bis A3 hin bekomme :-)!

Davon abgesehen sind Rasterdaten durchaus auch für mich ein Thema, das wir
insbesondere die Luftbilder unseren Anwendern zur Verfügung stellen wollen.

Was Deine Probleme anbelangt, habe ich in mehreren Threads den Hinweis
gelesen, dass die MS_MAX_SIZE im source code des UMN (Datei map.h)
standardmäßig auf 2048 steht. Wenn Du größere Auflösungen erreichen
möchtest, müsstest Du den UMN mit höheren Werten kompilieren (Steht u.a. in
der Antwort von Till Adams auf die Frage von Herrn Arndt vom 25. Juli 2005
in dieser Liste!).

Gruß
Burghardt

> -----Ursprüngliche Nachricht-----
> Von: Ronald Woita [mailto:[hidden email]]
> Gesendet: Freitag, 14. Oktober 2005 11:34
> An: [hidden email]
> Betreff: [Mapbender-users] Antw: [Mapbender-users] AW:
> [Mapbender-users]
> Re: [Mapbender- users] A3 Druck und höhere Auflösung Mapbend
>
>
> Hallo Burghardt,
>
> ein ähnliches Problem habe ich auch.
> Liegt meiner Ansicht nach aber am UMN. Gerade bei A3 und hoher
> Auflösung werden sehr große PNG's angefordert (in meinem Bsp.
> 2730x4160),
> mit denen der UMN Probleme zu haben scheint.
> Schickt man den GetMap-Request direkt an den UMN, liefert der
> ohne jegliche Fehlermeldung nur ein leeres PNG zurück.
> Noch ein Zusatz : mir ist aber gerade aufgefallen, daß die
> Probleme nur
> bei Diensten auftreten, bei denen der UMN auf Rasterdaten zugreift.
> Scheint dann ja nicht für dich zuzutreffen ,
>
> schöne Grüße
>
> Ronald
>
>
> --
> Ronald Woita
> Hansestadt Rostock
> Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt
> Holbeinplatz 14, 18069 Rostock
> email: [hidden email]
> phone: +49 (0)381 - 381 6256
>
> >>> [hidden email] 14.10.2005 08:55 >>>
> Hallo Liste,
>
> ich habe Probleme mit dem hochqualitativen Druck unter
> Mapbender 2.1.0rc1.
> Ich möchte vorausgeschicken, dass der Druck in eine PDF-Datei
> mit "normaler"
> Auflösung einwandfrei erfolgt, die Druckqualität aber nicht ausreicht.
>
> Ich habe entsprechend der Hinweise von Till (s.u.) die printPDF.conf
> angepaßt, mit dem mapFiler eine entsprechende Map-Datei
> erzeugt (Faktor 4)
> und diverse "Versuche" u.a. mit der mod_printPDF_pdf.php
> angestellt. Bei
> unveränderter "*_4.map-Datei" wird eine PDF-Datei mit
> korrektem Kartenrahmen
> aber leerem Kartenbild erzeugt. Eine PNG-Datei wird erzeugt,
> die eine Größe
> von ca. 3 KB aufweist. Der Inhalt ist weiß (=leer)! Ändere
> ich in der vom
> mapFiler erstellten "*_4.map-Datei" die Angabe SIZE und füge
> dort den Y-Wert
> hinzu, erzeugt mir die Prozedur eine PDF-Datei mit dem
> Karteninhalt in der
> korrekten Ausdehung und dem korrekten Maßstab. Allerdings werden dann
> Linien, Symbole etc. um den Faktor 4 vergrößert dargestellt
> und nicht - wie
> erwartet - herunterscaliert und hoch aufgelöst. Das Ergebnis
> ist immer noch
> genauso pixelig.
>
> Hat jemand eine Idee, wie ich mich meinem Ziel, einen hoch
> aufgelösten Druck
> zu bekommen, nähern kann? Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
>
> Mit freundlichen Grüßen
> Burghardt Scholle
>
> > -----Ursprüngliche Nachricht-----
> > Von: David Arndt [mailto:[hidden email]]
> > Gesendet: Dienstag, 9. August 2005 11:53
> > An: [hidden email]
> > Betreff: [Mapbender-users] Re: [Mapbender-users] A3 Druck und höhere
> > Auflösung Mapbender 2.1rc1
> >
> >
> >
> > Hallo,
> >
> > habe jetzt nach unten angehängter Anleitung versucht die
> > Druckqualität zu steigern. Das hat bis jetzt leider noch
> > nicht so ganz funktioniert.
> > Musste um den Mapserver (Version 4.6) kompilieren zu können,
> > auch PHP (Version 4.4.0) neu kompilieren, da der Mapserver
> > über die regex Version meiner PHP Installation gemeckert hat.
> > Das hat jetzt auch funktioniert. Folgendes Problem tritt
> > jetzt aber auf, wenn ich versuche die Druckfunktion zu
> > nutzen: Es wird ein PDF-File erzeugt. In diesem fehlt aber
> > die Karte. Im Temp-Verzeichnis wird eine leere PNG-Datei
> > erstellt. Im Mapbender habe ich eingestellt, dass nur PNG
> > verwendet werden sollen, da die Druckfunktion mit anderen
> > Formaten ja nicht funktioniert.
> > Dieses Problem tritt mit den eigenen Projekten auf. Wenn ich
> > aber die Test GUI "gui1_de" nutze wird ein PNG-File erzeugt,
> > welches den Kartenausschnitt enthält, das PDF-File ist aber
> > weiterhin leer.
> >
> > Mit freundlichen Grüßen,
> > David Arndt.
> >
> >
> > Hello Mr Arndt,
> >
> > this is a "quick and dirty together hack" of a HowTo get the high
> > quality print running:
> >
> > 1.
> > If you use UMN mapserver as mapengine in the backend,
> ensure that you
> > changed the value for MS_MAXIMAGE_SIZE in the file map.h of
> > the source
> > code from 2048 to somewhat higher before compiling it.
> >
> > 2.
> > Edit the file print.conf and ensure to set the var
> > $matching to true
> >
> > 4.
> > Then run the file mapFiler.php in the folder
> > /mapbender/http/tools/ via
> > url, so that you may enlarge all the symbolsizes for your umn
> > mapfiles
> > by a factor (i.e. 4). These files should be stored beside
> your normal
> > mapfiles!
> >
> > E.g.:
> > mapfile1.map
> > mapfile1_4.map
> >
> > 5.
> > So. If your mapbender now calls the images for the print,
> he uses the
> > *_4.map files instead of the normal ones, requesting an image
> > which is
> > [imagesize] * 4 bigger than the normal one and compresses
> > this back to
> > normal size. Here you see why to set all symbolsizes to *4
> >
> > XX.
> > If NOT using UMN mapserver: Difficult, because it is easy to
> > replace the
> >
> > &map=/path_to/mapfile/mapfile.map
> >
> > string with
> >
> > &map=/path_to/mapfile/mapfile_4.map
> >
> > There should be a possibility to do this with other
> > WMS-Server as well.
> >
> >
> > Good luck,
> > Till
> >
> > --
> >
> > Mit freundlichen Grüssen aus Bonn,
> >
> > Till Adams
> >
> >
> >
> > __________________________________________________________
> > Mit WEB.DE FreePhone mit hoechster Qualitaet ab 0 Ct./Min.
> > weltweit telefonieren! http://freephone.web.de/?mc=021201 
> >
> >
> >
> > -------------------------------------------------------
> > SF.Net email is Sponsored by the Better Software Conference & EXPO
> > September 19-22, 2005 * San Francisco, CA * Development
> > Lifecycle Practices
> > Agile & Plan-Driven Development * Managing Projects & Teams *
> > Testing & QA
> > Security * Process Improvement & Measurement *
> > http://www.sqe.com/bsce5sf 
> > _______________________________________________
> > Mapbender-users mailing list
> > [hidden email]
> > https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users 
> >
>
>
> -------------------------------------------------------
> This SF.Net email is sponsored by:
> Power Architecture Resource Center: Free content, downloads,
> discussions,
> and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl 
> _______________________________________________
> Mapbender-users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users 
>
>
> -------------------------------------------------------
> This SF.Net email is sponsored by:
> Power Architecture Resource Center: Free content, downloads,
> discussions,
> and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl 
> _______________________________________________
> Mapbender-users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users 
>


-------------------------------------------------------
This SF.Net email is sponsored by:
Power Architecture Resource Center: Free content, downloads, discussions,
and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl 
_______________________________________________
Mapbender-users mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users


-------------------------------------------------------
This SF.Net email is sponsored by:
Power Architecture Resource Center: Free content, downloads, discussions,
and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl
_______________________________________________
Mapbender-users mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: AW: [Mapbender-users] Antw: [Mapbende r-users] AW: [Mapbender-users] Re: [Mapbend

Uli Rothstein
Hallo,

php braucht auch genug Ressourcen, um ggf. Bilder solcher Größer
verarbeiten zu dürfen.
Dafür sind in der php.ini die Werte entsprechend zu setzen.
Hier kann man ja erstmal 'großzügig' mit den Werten umgehen, damit auf
jeden Fall das Bild verarbeitet werden kann...z.B.:

max_execution_time = 230     ; Maximum execution time of each script, in
seconds
max_input_time = 260 ; Maximum amount of time each script may spend
parsing request data
memory_limit = 20M      ; Maximum amount of memory a script may consume
(8MB)

Viele Grüße
Uli Rothstein


Ronald Woita wrote:

> Hallo Burghardt,
>
> mit dem MS_MAX_SIZE ist längst geschehen. Wird dieser Wert
> überschritten gibt's auch eine Fehlermeldung vom UMN.
> Genau diese bekomme ich aber nicht- sondern ab einer
> gewissen Bildgröße nur noch ein leeres PNG.
>
> Grüße
>
> Ronald
>
>
> --
> Ronald Woita
> Hansestadt Rostock
> Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt
> Holbeinplatz 14, 18069 Rostock
> email: [hidden email]
> phone: +49 (0)381 - 381 6256
>
>
>>>>[hidden email] 14.10.2005 11:52 >>>
>
> Hallo Ronald, hallo Herr Rothstein,
>
> ich bin gerade dabei, die Lösung von Uli Rothstein umzusetzen (vielen Dank
> für die Hilfe Herr Rothstein) und wäre zunächst erst einmal froh, wenn ich
> das für Kartengrößen bis A3 hin bekomme :-)!
>
> Davon abgesehen sind Rasterdaten durchaus auch für mich ein Thema, das wir
> insbesondere die Luftbilder unseren Anwendern zur Verfügung stellen wollen.
>
> Was Deine Probleme anbelangt, habe ich in mehreren Threads den Hinweis
> gelesen, dass die MS_MAX_SIZE im source code des UMN (Datei map.h)
> standardmäßig auf 2048 steht. Wenn Du größere Auflösungen erreichen
> möchtest, müsstest Du den UMN mit höheren Werten kompilieren (Steht u.a. in
> der Antwort von Till Adams auf die Frage von Herrn Arndt vom 25. Juli 2005
> in dieser Liste!).
>
> Gruß
> Burghardt
>
>
>>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>>Von: Ronald Woita [mailto:[hidden email]]
>>Gesendet: Freitag, 14. Oktober 2005 11:34
>>An: [hidden email]
>>Betreff: [Mapbender-users] Antw: [Mapbender-users] AW:
>>[Mapbender-users]
>>Re: [Mapbender- users] A3 Druck und höhere Auflösung Mapbend
>>
>>
>>Hallo Burghardt,
>>
>>ein ähnliches Problem habe ich auch.
>>Liegt meiner Ansicht nach aber am UMN. Gerade bei A3 und hoher
>>Auflösung werden sehr große PNG's angefordert (in meinem Bsp.
>>2730x4160),
>>mit denen der UMN Probleme zu haben scheint.
>>Schickt man den GetMap-Request direkt an den UMN, liefert der
>>ohne jegliche Fehlermeldung nur ein leeres PNG zurück.
>>Noch ein Zusatz : mir ist aber gerade aufgefallen, daß die
>>Probleme nur
>>bei Diensten auftreten, bei denen der UMN auf Rasterdaten zugreift.
>>Scheint dann ja nicht für dich zuzutreffen ,
>>
>>schöne Grüße
>>
>>Ronald
>>
>>
>>--
>>Ronald Woita
>>Hansestadt Rostock
>>Kataster-, Vermessungs- und Liegenschaftsamt
>>Holbeinplatz 14, 18069 Rostock
>>email: [hidden email]
>>phone: +49 (0)381 - 381 6256
>>
>>
>>>>>[hidden email] 14.10.2005 08:55 >>>
>>
>>Hallo Liste,
>>
>>ich habe Probleme mit dem hochqualitativen Druck unter
>>Mapbender 2.1.0rc1.
>>Ich möchte vorausgeschicken, dass der Druck in eine PDF-Datei
>>mit "normaler"
>>Auflösung einwandfrei erfolgt, die Druckqualität aber nicht ausreicht.
>>
>>Ich habe entsprechend der Hinweise von Till (s.u.) die printPDF.conf
>>angepaßt, mit dem mapFiler eine entsprechende Map-Datei
>>erzeugt (Faktor 4)
>>und diverse "Versuche" u.a. mit der mod_printPDF_pdf.php
>>angestellt. Bei
>>unveränderter "*_4.map-Datei" wird eine PDF-Datei mit
>>korrektem Kartenrahmen
>>aber leerem Kartenbild erzeugt. Eine PNG-Datei wird erzeugt,
>>die eine Größe
>>von ca. 3 KB aufweist. Der Inhalt ist weiß (=leer)! Ändere
>>ich in der vom
>>mapFiler erstellten "*_4.map-Datei" die Angabe SIZE und füge
>>dort den Y-Wert
>>hinzu, erzeugt mir die Prozedur eine PDF-Datei mit dem
>>Karteninhalt in der
>>korrekten Ausdehung und dem korrekten Maßstab. Allerdings werden dann
>>Linien, Symbole etc. um den Faktor 4 vergrößert dargestellt
>>und nicht - wie
>>erwartet - herunterscaliert und hoch aufgelöst. Das Ergebnis
>>ist immer noch
>>genauso pixelig.
>>
>>Hat jemand eine Idee, wie ich mich meinem Ziel, einen hoch
>>aufgelösten Druck
>>zu bekommen, nähern kann? Ich bin für jeden Hinweis dankbar.
>>
>>Mit freundlichen Grüßen
>>Burghardt Scholle
>>
>>
>>>-----Ursprüngliche Nachricht-----
>>>Von: David Arndt [mailto:[hidden email]]
>>>Gesendet: Dienstag, 9. August 2005 11:53
>>>An: [hidden email]
>>>Betreff: [Mapbender-users] Re: [Mapbender-users] A3 Druck und höhere
>>>Auflösung Mapbender 2.1rc1
>>>
>>>
>>>
>>>Hallo,
>>>
>>>habe jetzt nach unten angehängter Anleitung versucht die
>>>Druckqualität zu steigern. Das hat bis jetzt leider noch
>>>nicht so ganz funktioniert.
>>>Musste um den Mapserver (Version 4.6) kompilieren zu können,
>>>auch PHP (Version 4.4.0) neu kompilieren, da der Mapserver
>>>über die regex Version meiner PHP Installation gemeckert hat.
>>>Das hat jetzt auch funktioniert. Folgendes Problem tritt
>>>jetzt aber auf, wenn ich versuche die Druckfunktion zu
>>>nutzen: Es wird ein PDF-File erzeugt. In diesem fehlt aber
>>>die Karte. Im Temp-Verzeichnis wird eine leere PNG-Datei
>>>erstellt. Im Mapbender habe ich eingestellt, dass nur PNG
>>>verwendet werden sollen, da die Druckfunktion mit anderen
>>>Formaten ja nicht funktioniert.
>>>Dieses Problem tritt mit den eigenen Projekten auf. Wenn ich
>>>aber die Test GUI "gui1_de" nutze wird ein PNG-File erzeugt,
>>>welches den Kartenausschnitt enthält, das PDF-File ist aber
>>>weiterhin leer.
>>>
>>>Mit freundlichen Grüßen,
>>>David Arndt.
>>>
>>>
>>>Hello Mr Arndt,
>>>
>>>this is a "quick and dirty together hack" of a HowTo get the high
>>>quality print running:
>>>
>>>1.
>>>If you use UMN mapserver as mapengine in the backend,
>>
>>ensure that you
>>
>>>changed the value for MS_MAXIMAGE_SIZE in the file map.h of
>>>the source
>>>code from 2048 to somewhat higher before compiling it.
>>>
>>>2.
>>>Edit the file print.conf and ensure to set the var
>>>$matching to true
>>>
>>>4.
>>>Then run the file mapFiler.php in the folder
>>>/mapbender/http/tools/ via
>>>url, so that you may enlarge all the symbolsizes for your umn
>>>mapfiles
>>>by a factor (i.e. 4). These files should be stored beside
>>
>>your normal
>>
>>>mapfiles!
>>>
>>>E.g.:
>>>mapfile1.map
>>>mapfile1_4.map
>>>
>>>5.
>>>So. If your mapbender now calls the images for the print,
>>
>>he uses the
>>
>>>*_4.map files instead of the normal ones, requesting an image
>>>which is
>>>[imagesize] * 4 bigger than the normal one and compresses
>>>this back to
>>>normal size. Here you see why to set all symbolsizes to *4
>>>
>>>XX.
>>>If NOT using UMN mapserver: Difficult, because it is easy to
>>>replace the
>>>
>>>&map=/path_to/mapfile/mapfile.map
>>>
>>>string with
>>>
>>>&map=/path_to/mapfile/mapfile_4.map
>>>
>>>There should be a possibility to do this with other
>>>WMS-Server as well.
>>>
>>>
>>>Good luck,
>>>Till
>>>
>>>--
>>>
>>>Mit freundlichen Grüssen aus Bonn,
>>>
>>>Till Adams
>>>
>>>
>>>
>>>__________________________________________________________
>>>Mit WEB.DE FreePhone mit hoechster Qualitaet ab 0 Ct./Min.
>>>weltweit telefonieren! http://freephone.web.de/?mc=021201 
>>>
>>>
>>>
>>>-------------------------------------------------------
>>>SF.Net email is Sponsored by the Better Software Conference & EXPO
>>>September 19-22, 2005 * San Francisco, CA * Development
>>>Lifecycle Practices
>>>Agile & Plan-Driven Development * Managing Projects & Teams *
>>>Testing & QA
>>>Security * Process Improvement & Measurement *
>>>http://www.sqe.com/bsce5sf 
>>>_______________________________________________
>>>Mapbender-users mailing list
>>>[hidden email]
>>>https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users 
>>>
>>
>>
>>-------------------------------------------------------
>>This SF.Net email is sponsored by:
>>Power Architecture Resource Center: Free content, downloads,
>>discussions,
>>and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl 
>>_______________________________________________
>>Mapbender-users mailing list
>>[hidden email]
>>https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users 
>>
>>
>>-------------------------------------------------------
>>This SF.Net email is sponsored by:
>>Power Architecture Resource Center: Free content, downloads,
>>discussions,
>>and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl 
>>_______________________________________________
>>Mapbender-users mailing list
>>[hidden email]
>>https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users 
>>
>
>
>
> -------------------------------------------------------
> This SF.Net email is sponsored by:
> Power Architecture Resource Center: Free content, downloads, discussions,
> and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl 
> _______________________________________________
> Mapbender-users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users
>
>
> -------------------------------------------------------
> This SF.Net email is sponsored by:
> Power Architecture Resource Center: Free content, downloads, discussions,
> and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl
> _______________________________________________
> Mapbender-users mailing list
> [hidden email]
> https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users


--
--------------------------------
        Ulrich Rothstein
          CCGIS GbR
        Siemensstraße 8
         53121 Bonn
           GERMANY
--------------------------------

   [hidden email]
        www.ccgis.de
    www.mapbender.org
--------------------------------
Zentrale:  ++49 (0) 228 90826  0
Durchwahl: ++49 (0) 228 90826 17
Fax:       ++49 (0) 228 90826 11
--------------------------------


-------------------------------------------------------
This SF.Net email is sponsored by:
Power Architecture Resource Center: Free content, downloads, discussions,
and more. http://solutions.newsforge.com/ibmarch.tmpl
_______________________________________________
Mapbender-users mailing list
[hidden email]
https://lists.sourceforge.net/lists/listinfo/mapbender-users